Eine neue Orgel für die Christuskirche


KONZERTPROGRAMM
Tragen Sie sich in unseren Konzertverteiler ein, um über anstehende Veranstaltungen informiert zu werden:
Orgelkonzert mit KMD Stefan Horz (Bonn) - "Hauptwege und Nebenwege" 

Unsere Orgel erleben

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Orgel online zu erleben, mit Konzerten und vielem mehr auf unserem YouTube-KanalViel Spaß damit!

Unsere nächsten Konzerte

   
13. November
18:00

Erstes Konzert junger Preisträger
Orgel: Kilian Homburg (Leipzig)

  • J. S. Bach, Triosonate in d-Moll, BWV 527
  • Pierre du Mage, "Livre d'Orgue"
  • Georg Muffat, Toccata
  • Hermann Schroeder, "Schönster Herr Jesu" aus "6 Orgelchoräle über altdeutsche geistliche Volkslieder"
  • Felix Mendelssohn Bartholdy, "Vater-Unser-Sonate"
  • J.S. Bach, Präludium und Fuge a-Moll, BWV 543

Im Anschluss Orgelwein und Möglichkeit zur Begegnung. 

Eintritt frei, um eine Spende für die kirchenmusikalische Arbeit in der Christuskirche wird gebeten.

Sie finden unsere Konzerte auch unter eventfinder.de


Unsere bisherigen Konzerte  

2022


11. September

Orgelkonzert: Von Bach bis Boëllmann

Orgel: Andrew Tessman (Köln)

Präludium und Fuge D-Dur von J. S. Bach (BWV 532), Joseph Rheinberger (verschiedene Trios aus op. 39), Léon Boëllmann

 
23. Oktober

Orgelkonzert: "Hauptwege und Nebenwege"
Orgel: KMD Stefan Horz (Bonn)

Das vielseitige und beziehungsreiche Programm umfasst Stücke von
  • J.S. Bach, Präludium und Fuge Es-Dur (BWV 552)
  • Maurice Ravel (Auswahl aus den Märchenphantasien "Ma mère l'oye" in einer Ogelfassung)
  • Philip Glass, "Mad Rush"
  • Jean Philippe Rameau, Bearbeitungen von Stücken aus seinen Opern
  • Béla Bartok, "Sechs rumänische Volkstänze"
  • Improvisation über Paul Klees Gemälde "Hauptweg und Nebenwege"

Im Anschluss Orgelwein und Möglichkeit zur Begegnung. 

Eintritt frei, um eine Spende für die kirchenmusikalische Arbeit in der Christuskirche wird gebeten.


   

2021

29. Juni 
Orgelvesper zum Gedenken an Wolfgang Bretschneider

Ein Abendgottesdienst für einen Freund der Christuskirche

Orgel: Andrew Tessman (Lüttich, Bonn)

   
23. Mai 
 
Bach und Mozart
zum 2-jährigen Jubiläum der Winterhalter-Orgel
Christoph Schoener spielt Bach und Mozart in den Pfingstgottesdiensten der Christuskirche

Orgel: Prof. Christoph Schoener (Hamburg) 

   
5. Dezember


Orgelkonzert mit konzertanter und besinnlicher Musik

Orgel: Christian Frommelt

(Konzert wegen Krankheit entfallen)

   
19. Dezember   

Adventskonzert Violine und Orgel.
Sounds of Christmas - Evokation and Aufbruch


Joanna Hermann (Violine) und Annette Ferber (Orgel). 

Die Künstlerinnen überschreiten Grenzen musikalischer Genres: Mit Stilmitteln von Irish Folk, Country, Jazz, Rock, Pop, und Klassik präsentieren sie adventliche Themen und weihnachtliche Melodien.


2020

Bedingt durch die Corona-Pandemie konnten in diesem Jahr nur wenige der geplanten Konzerte durchgeführt werden. 
31. Januar Orgel rockt! Tour 6
Patrick Gläser (Öhringen) spielt Rock, Pop und Filmmusik auf der Kirchenorgel
8. März Königin der Instrumente trifft Instrument der Könige
mit Michael Riedel (Orgel) & Moritz Görg (Trompete und Naturtrompete)
 


31. Mai 250 Jahre Beethoven und 1 Jahr Winterhalter-Orgel
Torsten Laux (Düsseldorf)
NUR ONLINE
Mit Stücken von Bach, Mozart, Beethoven, Laux.
Programmheft.



1. Juni Aladin und die Wunderlampe. Ein Märchen aus 1001er Nacht. 
NUR ONLINE
Orgelkonzert mit Live-Bildern für große und kleine Kinder von Michael Porr.
Illustrationen: Annika Demmer, Erzählerin: Barbara Dünne

 
19. September Alternative Nacht der Kirchenmusik. Ein Abend. Drei Kirchen. Drei Orgeln.
Veranstaltung des Arbeitskreises ev. und kath. Kirchenmusiker*innen in Bad Godesberg und Umgebung, unter anderem:
  • Bernhard Blitsch (Orgel): Zyklus Ma mère l’oye von Maurice Ravel in einer eigenen Orgelbearbeitung
  • Dorothea Schmidt (Fagott) und Joachim Sarwas (Orgel): „Romanze“ (Johann Nepomuk Hummel)
  • Barbara Dünne (Sopran) und Joachim Sarwas (Orgel): Psalm 139, Segen (Martin Kahle) 



2019


9. Juni Johannes Geffert (Langscheid)
Konzert zur Orgelweihe 
14. Juni Ansgar Wallenhorst (Ratingen)
Poesie & Ekstase 
16. Juni Wolfgang Bretschneider (Bonn)
Orgelvesper an Trinitatis 
23. Juni Iris Rieg (Köln)
Feuer & Farbe. Deutsche und französische Monumentalwerke (von Liszt bis Latry)
31. Juni Wolfgang Seifen (Berlin)
Eigene Improvisationen
6./7. Juli Anne-Katrin und Manuel Gera (Hamburg)
Konzert mit dem Orgelwurm Willibald
Festkonzert mit Camille Saint-Saens, Karneval der Tiere, und Improvisationen

   
 1. September Paolo Oreni (Mailand)
Vivaldi / Bach: Concerto in D-Dur BWV 972
W.A. Mozart: Adagio und Fuge in C-moll KV 546
F. Liszt: Fantasie und Fuge über den Namen B-A-C-H
Improvisation über Themen aus dem Publikum
   
 8. September
Georg Friedrich Händel, Messias
Jugendkonzertchor Bonn unter der Leitung von Thomas Busch
Barockensemble Cornu Copiae (Krakau)
29. September  Michael Riedel (Frankfurt a. M.)
Alain, Clerambault, Piroye
3. November  Martin Baker (London)
J.S. Bach, Byrd, Clarke, Howells, Elgar, Guillou und eigene Improvisationen
 24. November Gabriel Fauré, Requiem & César Franck, Choral Nr. 1 E-Dur
Orgel: Michael Porr
Leitung und Sopran: Barbara Dünne
Bariton: Christian Palm
Kantorei der Christuskirche
 8. Dezember Andrew Tessman (USA)
Konzert zur Adventszeit mit Chorälen von Franck, Bach, eigenen Kompositionen und der Suite Gothique von Léon Boëllmann.