Eine neue Orgel für die Christuskirche


KONZERTPROGRAMM
Tragen Sie sich in unseren Konzertverteiler ein, um über anstehende Veranstaltungen informiert zu werden:

Unsere Orgel erleben

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Orgel online zu erleben, mit Konzerten und vielem mehr auf unserem YouTube-KanalViel Spaß damit!




KONZERTPROGRAMM



 19. September Alternative Nacht der Kirchenmusik. Ein Abend. Drei Kirchen. Drei Orgeln.
Veranstaltung des Arbeitskreises ev. und kath. Kirchenmusiker*innen in Bad Godesberg und Umgebung
Eintritt frei, Spenden erbeten.
Unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregeln. Begrenzte Platzzahl. 
Wir freuen uns, dass die Christuskirche eine Spielstätte dieses besonderen Abends voller musikalischer Leckerbissen wird.

1. Station: Erlöserkirche, Rüngsdorfer Straße
17.40 Uhr Empfang durch den Posaunenchor vor der Kirche
18.00 Uhr Orgelvesper mit Christian Frommelt
  • Christian Frommelt (Orgel): Einzug der Königin von Saba (Händel), Bach, Mendelssohn Bartholdy und drei Orgelstücke von Léfebure-Wély
***
2. Station: Herz Jesu Kirche, Beethovenallee
19.15 Uhr Empfang durch den Posaunenchor vor der Kirche
19.30 Uhr Vokal-, Kammer- und Orgelmusik
  • Helgard Rehders (Sopran) und Christoph Gießer (Orgel):
    Albert Becker: „Meine Seele ist stille zu Gott“
    Guy Ropartz: „Trois Prières“ (drei Gebete)
    Louis Vierne: „Au Soir“ aus dem Zyklus „Les Angelus“
  • Friesdorfer Kammerorchester unter Leitung von Angelika Buch:
    Kammermusik von Loeillet, Schickhardt und Mancinelli
***
3. Station: Christuskirche, Wurzerstraße
20.45 Uhr Empfang durch den Posaunenchor vor der Kirche
21.00 Uhr Musikalisches Schlussfeuerwerk
  • Bernhard Blitsch (Orgel): Zyklus Ma mère l’oye von Maurice Ravel in einer eigenen Orgelbearbeitung
  • Dorothea Schmidt (Fagott) und Joachim Sarwas (Orgel): „Romanze“ (Johann Nepomuk Hummel)
  • Barbara Dünne (Sopran) und Joachim Sarwas (Orgel): Psalm 139, Segen (Martin Kahle) 
  • 2 Stücke für Cello (Simon Wangen) und Klavier: J. Massenet, Méditation aus Thaïs, einer Comédie Lyrique in 3 Akten; S. Rachmaninoff, Vocalise, Op. 34 No. 14 
  • Kleines Ensemble der Kirchenmusiker: Barbara Dünne (Sopran), Angelika Buch (Alt), Christian Frommelt (Tenor), Christoph Giesser (Bass), Wolf Kuster (Bass), Michael Langenbach-Glintenkamp (Bass)
    Nun ruhen alle Wälder (Johann Sebastian Bach), Abendruhe (Wolfgang Amadeus Mozart), Alta Trinita beata (Anonymus 19, Jh.), Allein auf Gottes Wort will ich (Johann Walter), An Irish Blessing (James E.Moore)
   
1. November
18 Uhr
Konzert an Allerheiligen: Orgel und Sopran
Barbara Dünne (Sopran), Torsten Laux (Orgel)

Werke von Torsten Laux, Martin Kahle, Joseph Haydn, Samuel Barber, Puccini, Lauridsen
   
15. November  
18 Uhr
Konzert zum Volkstrauertag
Gruß vom Michel mit Hamburger Komponisten
Prof. Christoph Schoener (Hamburg) 


(Foto: Michael Zapf)

  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Trauermarsch op. 62, 3
  • Brahms, Reger, Bach
Christoph Schoener, geboren in Heidelberg, studierte in Freiburg, Paris und Amsterdam bei Ludwig Doerr, Gaston Litaize und Ewald Kooiman mit abschließendem Solistendiplom der Musikhochschule Freiburg. Nach langjähriger Tätigkeit als Kantor und Organist in Leverkusen und als Landeskirchenmusikdirektor der Evangelischen Kirche im Rheinland wurde er 1998 als Kirchenmusikdirektor an die Hauptkirche St. Michaelis - Hamburgs Wahrzeichen - berufen und wirkte dort bis zu seiner Verabschiedung in den Ruhestand im Dezember 2019. Seine Karriere als Konzertorganist, die ihn bereits in viele Kathedralen und Musikzentren in Europa, Israel, Südafrika und den USA führte, geht unvermindert weiter
 
Sie finden unsere Konzerte auch unter eventfinder.de


Unsere bisherigen Konzerte  

2019


9. Juni Johannes Geffert (Langscheid)
Konzert zur Orgelweihe 
14. Juni Ansgar Wallenhorst (Ratingen)
Poesie & Ekstase 
16. Juni Wolfgang Bretschneider (Bonn)
Orgelvesper an Trinitatis 
23. Juni Iris Rieg (Köln)
Feuer & Farbe. Deutsche und französische Monumentalwerke (von Liszt bis Latry)
31. Juni Wolfgang Seifen (Berlin)
Eigene Improvisationen
6./7. Juli Anne-Katrin und Manuel Gera (Hamburg)
Konzert mit dem Orgelwurm Willibald
Festkonzert mit Camille Saint-Saens, Karneval der Tiere, und Improvisationen

8. März Königin der Instrumente trifft Instrument der Könige
mit Michael Riedel (Orgel) & Moritz Görg (Trompete und Naturtrompete)
 
   
 31. März  250 Jahre Beethoven und 1 Jahr Winterhalter-Orgel
Torsten Laux (Düsseldorf)
Mit Stücken von Bach, Mozart und Beethoven.
Programmheft.

   Programmheft (3.27 MB)
   
 2. Februar Aladin und die Wunderlampe. Ein Märchen aus 1001er Nacht. 
Orgelkonzert mit Live-Bildern für große und kleine Kinder von Michael Porr.
Illustrationen: Annika Demmer, Erzählerin: Barbara Dünne